Landkreis Bamberg: 21 Kühe verenden bei Scheunenbrand

Es war ein trauriges Osterfest in Buttenheim im Landkreis Bamberg. Am Ostersamstag Nachmittag gerät eine Scheune mit Stall im eng bebauten Ortskern in Brand, brennt nach kurzer Zeit lichterloh. Besonders dramatisch: Der Stall beherbergt an die 30 Kühe von denen 21 in Rauch und Flammen verenden. Nur wenige Tiere können gerettet werden. Die Inhaber des Milchwirtschaftsbetriebs, die glücklicherweise unverletzt blieben, verlieren in kürzester Zeit ihre Existenzgrundlage. Von der Scheune und dem Stall ist nichts mehr übrig geblieben.