Karikaturist Dieter Hanitsch zeichnet für den guten Zweck

Der bekannte Karikaturist Dieter Hanitzsch hat zum ersten Mal einen öffentlichen Live Work Shop abgehalten.
In den Münchner Stachus Passagen zeigte und erklärte der vielfach ausgezeichnete Zeichner wie mit wenigen Strichen unverkennbare Gestalten aus Politik, Sport, Kunst und Gesellschaft entstehen.
Die dabei entstandenen Zeichnungen können ersteigert werden und der Erlös kommt dem gemeinnützigen Münchner Verein „Zimtsterne“ zu gute.
Daniel Stock war bei der Aktion dabei.