Justizminister Bausback hält Rechtsbildungsunterricht für Flüchtlinge

Sie kommen aus Ländern in denen ein korruptes Staatssystem keine Seltenheit ist. Auch die Prinzipien der Rechtsstaatlichkeit fehlen oft und Frauen und Männer keineswegs gleichgestellt sind. Mit der Flüchtlingskrise steht Deutschland nicht nur vor einem oragnisatorischen Problem. Auch gesellschaftliche und kulturelle Diskrepanzen werden immer deutlicher. Als Lösung sollen den Asylsuchenden jetzt Grundkenntnisse des deutschen Rechtstaates vermittelt werden. Prominenter Lehrer- Bayerns Justizminister Winfried Bausback.