Ist die Grippewelle endlich vorbei?

Die Zahlen der Grippefälle in bayern war alarmierend: Allein im Januar hat es mehr gemeldete Grippefälle gegeben als im gesamten Vorjahr.

Es gab massenweise Krankheitsfälle, mancherorts mussten Zug- oder Busfahrpläne geändert werden mangels einsatzfähigem Personal.

Nun sind die Temperaturen immer noch gefühlt im Keller, doch der Frühling hat offiziell begonnen. Daher stellen wir die Frage, ob die Grippewelle nun überwunden ist?

Quelle: TV Mainfranken