Internationale Wochen gegen Rassismus

Am kommenden Montag (16.03.) beginnen die Internationalen Wochen gegen Rassismus.

Auch die Landeshauptstadt München beteiligt sich an der Aktion.

Von Podiumsdiskussionen, über Lesungen bis hin zu Kundgebungen – das Programm ist mit rund 30 Veranstaltungen eines der größten in ganz Deutschland.

Quelle: muenchen.tv