Im Einsatz mit den Lebensrettern

Erst vor rund (zwei) Wochen erreichte uns die Meldung: Jemand ist in den Inn gefallen. Eine Radfahrerin wollte einer Wandergruppe ausweichen, rutschte ab und blieb verletzt im Wasser liegen. Die Wanderer haben richtig reagiert und sofort Wasserwacht, Feuerwehr und Rettungsdienst alarmiert. Doch wie können sie der Person im Fluss noch helfen und wie reagiert die Person selbst richtig? Sandra Schumacher hat bei der Wasserwacht Passau Stadt nachgefragt.