IG-Metall: Endlich Einigung im Tarifstreit!

3,7 Millionen Metaller können aufatmen – Der Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie ist beigelegt, Arbeitgeber und Gewerkschaft haben sich endlich geeinigt.

Die IG Metall hatte zuletzt mit einer Warnstreikwelle Druck auf die Arbeitgeber ausgeübt. Nun können sich Mitarbeiter ab April über 3,4 Prozent mehr Lohn und über eine sofortige Einmalzahlung in Höhe von 150 Euro freuen. Außerdem gibt es eine Neuregelung für die Bezahlung in der Altersteilzeit.

Quelle: Franken Fernsehen