Horrorunfall auf der A93 bei Abensberg: 1 Tote, 10 Verletzte

In der vergangenen Nacht (22. Mai) kam es auf der A93 bei Abensberg zu einem folgenschweren Unfall.

Ein PKW krachte gegen 1 Uhr Nachts aus noch ungeklärter Ursache in die Mittelleitplanke. Drei nachfolgende Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Beifahrerin verstarb, der Fahrer wurde schwer verletzt.

Quelle: TVA Ostbayern