Hof: Messerattacke in der Silvesternacht – 3 Verletzte

Während die meisten Menschen in Deutschland in der Silvesternacht ausgelassen feiern und auf das neue Jahr anstoßen, gibt es für die Polizei auch immer wieder Zwischenfälle. Wie z.B. in Hof.

Hier kam es zu einer bewaffneten Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen und einem Mann. Die beiden Frauen wurden dabei durch ein Messer schwerer verletzt, der Mann leicht. Die Polizei ermittelt nun wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

Quelle: TV Oberfranken