Hagelschäden durch Unwetter – Winzer befürchten Ernteeinbußen

Bisher hatten die unterfränkischen Winzer Glück mit dem Wetter.

Doch am Dienstagnachmittag (15. August) wütete ein Hagel-Unwetter im Raum Würzburg.

Vor allem den Würzburger Stein hat es getroffen. Wir haben den Weinbergsmeister getroffen und mit ihm über die Schäden und die möglichen Auswirkungen auf die Ernte gesprochen.

Quelle: TV touring