Härtere Strafen für Fußballrowdys gefordert

21.08.2014 – Bayerns Sportminister Joachim Herrmann appeliert an die Vereine, Personen die sich nicht an die Regeln im Stadion halten, konsequent mit Stadionverboten zu bestrafen. Außerdem will er in Zukunft noch enger mit der Polizei zusammen arbeiten um besser gegen Straftaten vorgehen zu können.