„Grünes Licht“ für neues Stadtviertel in Deggendorf

21.10.2014 – Der Deggendorfer Stadtrat hat sich am Montagabend unter anderem mit der Stadtentwicklung befasst. Diskutiert wurde der neue Bebauungsplan „Die Bogen“. Dieser beinhaltet ein Hochhaus, geplant von der Firma Karl Bau. Die CSU sprach sich mit vier W’s dafür aus- die Freien Wähler mit vier K’s dagegen. Was es mit diesen ominösen Buchstaben auf sich hat, wir haben nachgehakt! Quelle: Donau TV