Grenze Freilassing nach Wiedereinführung der Grenzkontrollen

Auch nach der Wiedereinführung von Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze sind am Dienstag hunderte Flüchtlinge am Münchner Hauptbahnhof angekommen. Die Kontrollen sind momentan noch im Aufbau.
Die Bundespolizei hat allerdings bereits am ersten Tag im Freistaat Bayern insgesamt rund 2.000 unerlaubt eingereiste Migranten festgestellt und 43 Schleuser festgenommen.Wir berichten über die aktuelle Situation in Freilassing.