Glasstraßenpreis

Glück und Glas wie leicht bricht das. – Die Wahrheit dieses alten Sprichworts musste auch die berühmte aber in letzter Zeit schwer gebeutelte Glasregion im Bayerischen und Oberpfälzer Wald schon mehrmals feststellen. Um den Überlebens- und Erfolgswillen der dort ansässigen Glashandwerker hervorzuheben, fand am Montagabend in Riedlhütte zum 9. Mal die Verleihung des Glasstraßenpreises statt.