Girl´s Day – Mädchen lernen typische Männerberufe kennen

In technische und techniknahe Berufe reinschnuppern. Das ist das Ziel des Girl´s Days. Auch in Weiden, Neustadt und Tirschenreuth konnten heute Mädchen Berufe kennenlernen, in denen bisher nicht so viele Frauen arbeiten. Wir waren bei verschiedenen Stationen, wie der Feuerwehr in Weiden, bei der ILK Nordoberpfalz und bei dem Autohaus Widmann dabei. Hier konnten die jungen Damen einen Einblick in verschiedene technische Tätigkeiten der Berufe bekommen. Der Girls’Day – Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben etwa 1,5 Millionen Mädchen teilgenommen.

(ts)