Gibt es in München ein Serie von Brandstiftungen?

In München ist erneut ein Auto einer Baufirma vorsätzlich in Brand gesteckt worden.

In Giesing brannte das Fahrzeug komplett aus, ebenso wie ein davor geparktes Auto. Bereits in der Nacht zum 2. Januar wurde an einem anderen Ort ein Auto einer Baufirma in Brand gesetzt. Die Polizei ermittelt nun, ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen gibt.

Quelle: muenchen.tv