Getötete Janina (†11): Mordprozess startet am 7. Dezember

In der Silvesternacht 2016 wurde die 11-jährige Janina aus Burgebrach im Landkreis Bamberg während einer Feier im benachbarten Unterschleichach im Landkreis Haßberge von einem Kleinkaliber-Projektil getroffen und getötet. Den Schuss gab ein damals 53-jähriger aus dem Oberauracher Ortsteil Unterschleichach ab.

In einem Sekundenbruchteil wurde so den Eltern, Verwandten und Freunden ein geliebter Mensch entrissen. Am Mittwoch (7. Dezember) beginnt vor dem Landgericht Bamberg der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter.

Wir schauen noch einmal zurück auf die schreckliche Tat, haben die Chronologie der darauffolgenden Tage aufgearbeitet und haben alle wichtigen Fakten rund um den Prozess für Sie zusammengestellt.