Gesine Schwan besucht Gemeinschaftsunterkunft in Landshut

Es kommt nicht allzu oft vor, dass die großen Namen der Bundespolitik Landshut einen Besuch abstatten. Meist geschieht das mit Pauken und Trompeten und es wird sprichwörtlich der rote Teppich ausgerollt.

Eher bescheiden und bodenständig wirkte dagegen der Besuch von Gesine Schwan am Dienstag in einer Asylbewerberunterkunft in Landshut.

Quelle: ISAR TV