Generalprobe der Trenckspiele

Seit 1950 lassen es sich die Waldmünchener Bürger nicht nehmen, ein großes historisches Freilichtspiel aufzuführen.

300 Schauspieler lassen jedes Jahr im Juli das 18. Jahrhundert wieder aufleben. Jene Zeit des österreichischen Erbfolgekrieges. 1742 zog der berüchtigte Pandurenoberst Franziskus von der Trenck mit seinen wilden Horden durch Ostbayern.

Gelingt es der schönen Katharina mit ihrem Liebreiz die Stadt vor dem gefürchteten Trenck zu retten? Wir haben einen Blick hinter die Kulissen werfen können.