Fußball-WM 2022 in Katar: Public Viewing am Weihnachtsmarkt?

Die Szenen der Fußball WM 2014 sind uns allen noch gut im Gedächtnis – Bei den Public Viewings gab es in der Stadt ein Schwarz-Rot-Goldenes Farbenmeer.
Zurzeit ist die WM 2022 in aller Munde –  und das obwohl noch zwei Europameisterschaften und eine WM zwischen Brasilien und Katar liegen.
Weil es im Sommer dort bis zu 50 Grad heißt wird gibt es jetzt die Überlegung die WM im Winter stattfinden zu lassen.

Anja Guder und Florian Reith haben die Münchner Reaktionen eingefangen.

Quelle: muenchen.tv