Frühjahrstagung des bayerischen Heilbäderverbandes in Bad Endorf

Rund 80 Vertreter aus 46 bayerischen Heilbädern und Kurorten sind gestern und heute in Bad Endorf zusammengekommen. Im Vordergrund stand bei der Frühjahrstagung des bayerischen Heilbäderverbandes, die Herausforderungen des modernen Gesundheitstourismus zu diskutieren und die Marke, ‚Gesundes Bayern‘ weiterzuentwickeln und an gesundheitlichen Zielgruppen auszurichten.