Frank Walter Steinmeier ist neuer Bundespräsident – über die Wahl und ihre Bedeutung

Seit Sonntagnachmittag (12. Februar 2017) hat Deutschland einen neuen Bundespräsidenten.

Mit 74% der Stimmen setzte sich der frühere Bundesaußenminister Frank Walter Steinmeier gegen seine Mitstreiter durch.

Wir haben mit Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld über die Wahl und deren Bedeutung gesprochen.

Quelle: muenchen.tv