Fluthilfegelder für bayerische Asylpolitik?

Die Versorgung von Flüchtlingen kostet den Freistaat viel Geld. Dieses Geld will Finanzminister Markus Söder nun unter anderem aus dem Hilfsfonds für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe von 2013 nehmen. Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter unterstützt den Vorschlag. Wir haben uns umgehört, was die Bürger davon halten.