„Flamenco“ – Der Ball der Union in Nürnberg

Was hat Politik mit Feuer, Leidenschaft und Temperament zu tun? Auf den ersten Blick nichts. Doch die Union hat am Wochenende genau das Gegenteil bewiesen.

Unter dem Motto „Flamenco“ fand am Samstag der „Ball der Union “ in der Nürnberger Meistersingerhalle statt.

Finanzminister Markus Söder hatte ein geladen und alle kamen, um zu heißen Rhythmen zu tanzen.

Quelle: Franken Fernsehen