FC Ingolstadt gewinnt Derby gegen den FC Augsburg

Der Traum des FC Ingolstadt geht weiter und schon bald könnte der Klassenerhalt in der Fußball Bundesliga perfekt sein.

Am Wochenende drehten die Schanzer das Derby gegen den FC Augsburg noch in einen 2:1 Sieg. Die Fuggerstädter gingen mit einem Traumtor in Führung. Doch in der zweiten Halbzeit sorgte Marvin Matip per Kopf für den Ausgleich. Fünf Minuten vor Schluss sorgte dann ein umstrittener Foulelfmeter für den 2:1-Siegtreffer der Ingolstädter.

Letzte Woche noch hatten die Schanzer Pech mit Schiedsrichter-Entscheidungen, diesmal waren sie die Glücklicheren. Am kommenden Wochenende muss die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl nach Wolfsburg.

Quelle: intv