Fall Peggy: 80 neue Hinweise nach „Aktenzeichen XY…ungelöst“

Nach der Ausstrahlung der Sendung „Aktenzeichen XY…ungelöst“ sind bei der Polizei neue Hinweise zum Fall Peggy eingegangen.

Insgesamt rund 80 neue Hinweise, von denen laut Polizeiangaben einige überprüfenswert seien.

Das Hinweistelefon ist unter 0921 / 506 14 14 weiterhin erreichbar. Die Polizei bittet Menschen, die in der Nähe des Fundortes leben oder sich zum Zeitpunkt des Verschwindens von Peggy im Jahr 2001 dort aufgehalten haben, sich zu melden, sofern sie verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben.

Quelle: TV Oberfranken