Fall Janina: Dritter Verhandlungstag gegen den Todesschützen

3. Prozesstag im Fall Janina vor dem Landgericht Bamberg.

Der 54-jährige Angeklagte, der in der letzten Silvesternacht in Unterschleichach die 11-jährige Janina aus Burgebrach im Landkreis Bamberg durch Schüsse getötet haben soll, wurde heute von mehreren Zeugen in seiner Persönlichkeit beschrieben.

So stand der Todesschütze  am heutigen Prozesstag im Mittelpunkt.

Wir fassen die wichtigsten Ereignisse des heutigen Verhandlungstages zusammen.

Quelle: TV Oberfranken