Fall Edathy: Wut und Entrüstung über das Urteil

Gestern wurde das Verfahren gegen den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy gegen Zahlung einer Geldsumme eingestellt. Seither diskutiert ganz Deutschland über das vielen Menschen zu milde Urteil.

Edathy wird vorgeworfen, kinderpornographisches Material gekauft und besessen zu haben.

Wir haben in Mainfranken reaktionen eingefangen.