Fahr-Sicherheitstraining „Drug Driving Suit“

Autounfälle sind weltweit die häufigste Todesursache bei jungen Menschen. Vor allem bei Fahrern zwischen 18 und 24 Jahren ist die Unfallgefahr fast doppelt so hoch wie in der Gesamtbevölkerung.

Unter dem Motto Vorfahrt für Deine Zukunft konnten Teilnehmer bei einem Fahr-Sicherheitstraining lernen, wie man in Gefahrensituationen richtig reagiert. Meine Kollegen Sandra Stäblein und Sebastian Kramer waren dabei und sind auch simuliert betrunken Auto gefahren.