Erlangen: Innenminister Joachim Herrmann lobt bayerische Spitzenstellung in Sachen Sicherheit

Der Bayerische Innenminister und CSU-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Joachim Herrmann, hat gestern in einer Talkrunde in einem Erlanger Autohaus zum Thema Innere Sicherheit gesprochen. Herrmann betonte dabei die Spitzenstellung Bayerns.

Zudem wurde deutlich, dass Herrmann das Ziel hat, nach einem Wahlsieg der Union den sicherheitspolitischen Kurs der künftigen Bundesregierung maßgeblich mit zu bestimmen.

Quelle: Franken Fernsehen