Drastischer Anstieg von Motorradunfällen in Bayern

12.08.2014 – 177.000 Unfälle konnte die bayerische Polizei im ersten halben Jahr feststellen. Das sind zwar 3.000 weniger als letztes Jahr aber vorallem die Unfälle mit Motorrädern nehmen drastisch zu. Die häufigste Unfallursache ist zu schnelles Fahren.