Doppelmord in Höfen: Polizei sucht weitere Hinweise

Nach dem furchtbaren Gewaltverbrechen von Höfen bei Bad Tölz sucht die Polizei weitere Hinweise, die zur Aufklärung des Falls und zur Ergreifung der Täter führen können.

Mittlerweile liegen die Obduktionsergebnisse der beiden Opfer vor. Die Opfer wurden massiv geschlagen und misshandelt. Die Polizei erhofft sich, dass ggf. blutverschmierte Kleidung Hinweise erbringen können.

Die verletzte Hausbesitzerin ist zwar mittlerweile stabil, noch immer aber nicht vernehmungsfähig. Auch die Spurensicherung in dem Haus, in dem sich die Tat abspielte, ist noch nicht abgeschlossen.

Das Landeskriminalamt hat mittlerweile eine Belohung in Höhe von € 10.000 ausgesetzt.

Quelle: muenchen.tv