DOK.Fest in München

Auf dem Dok. Fest in München wurden am vergangenen Wochenende mehrere Filmpreise verliehen. Organisiert und gefördert wird einer dieser Preise von den SOS Kinderdörfer.

Hier werden seit vier Jahren Filme ausgezeichnet, die die schwierigen Lebenssituationen von Kindern in ihrem Umfeld besonders autentisch und emotional rüber bringe. Anna Zamecka ist die diesjährige Preisträgerin mit einem ganz besonderen Film.