Dobrindt testet pilotiertes Fahren

Es ist etwas, was wir bisher nur aus Science-Fiction Filmen kannten: Ein Auto fährt ganz von allein, computergesteuert und ohne Fahrer. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt war heute in Ingolstadt zu Besuch um zu testen, ob diese Zukunftsvorstellung schon bald Realität werden könnte.

Quelle: intv