CSU stellt den „Bayernplan“ vor

Bundeskanzlerin Angela Merkel feiert heute (17. Juli) ihren 63. Geburtstag.

Parallel dazu präsentierte die CSU ihr eigenes Wahlprogramm, den so genannten Bayern-Plan. Das Papier sieht u.a. eine Obergrenze für Flüchtlinge vor, die die Kanzlerin weiterhin schlicht ablehnt und der Punkt auch nicht im gemeinsamen Wahlprgramm der Union aufgenommen werden konnte.

Quelle: muenchen.tv