Coburg: Feuerwehrauto prallt gegen eine Mauer – 20-jähriger Feuerwehrmann tot!

Am Montagabend (07. August) ereignete sich in der Vestestadt Coburg ein tragischer Unfall.

Bei einer Übungsfahrt verlor der Fahrer eines Feuerwehrautos die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen eine Mauer.

Der 20 Jahre alte Beifahrer wird schwer verletzt und verstirbt noch an der Unfallstelle.

Quelle: TV Oberfranken