Callcenter zocken Rentner ab

Das Geschäft der Trickbetrüger boomt. Nach Angaben des Landeskriminalamts wurden in Bayern alleine in diesem Jahr schon 1.500 Fälle von Callcenter-Betrug registriert. Der entstandene Schaden: 2,8 Millionen Euro. Dabei haben es die Betrüger meistens auf ältere Menschen abgesehen, die um ihre gesamten Ersparnisse gebracht werden. Um das zu verhindern organisiert die Polizei in Germering zusammen mit dem weißen Ring regelmäßig Präventions-Veranstaltungen für Senioren.

Wir haben eine davon besucht.