Bundesliga-Rückblick der fränkischen Teams

Am Wochenende fand der 30. Spieltag der 2. Fußball Bundesliga statt und es herrschen gemischte Gefühle bei den fränkischen Teams.

Der Club konnte nach langer Leidenszeit endlich mal wieder dreifach punkten (2:0 gegen Sandhausen), die SpVgg Greuther Fürth zittert weiter um den Klassenerhalt. 1:2 verlor die Büskens-Elf in Karlsruhe. Damit bleibt der Trainer weiterhin ohne Erfolgserlebnis seit seiner Rückkehr zum Kleeblatt.

Quelle: Franken Fernsehen