Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Gast auf der Internationalen Handwerksmesse

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am heutigen Freitag (26. Februar) auf der Münchner Handwerksmesse die vier Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft getroffen.

Auch hier war die Flüchtlingskrise natürlich Hauptthema. Zum einen gab es Rückendeckung der Verbände für den Kurs der Kanzlerin nach einer europäischen Lösung. Gleichzeitig forderte die Wirtschaft jedoch auch größere organisatorische und finanzielle Unterstützung der Bundesregierung bei der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt.

Quelle: muenchen.tv