Bühnen in Bayern: Komödie „Aufguss“ in München

Missverständnisse kennt jeder aus dem Alltag.

Ob sie aus SMS-Nachrichten entstehen, die anders interpretiert werden oder auch wenn einfach aneinander vorbeigeredet wird: Sie entstehen auf jeden Fall schnell.

Das kann lustig, aber auch sehr unangenehm enden.

Bei dem Theaterstück „Aufguss“ im Bayerischen Hof folgt Missverständnis auf Missverständnis.

Die Zuschauer werden damit köstlich unterhalten. Bei dem Stück sind auch zwei sehr bekannte Namen dabei.