Bombensprengung in Regensburg: Justizvollzugsanstalt muss evakuiert werden

„Schon wieder“ werden sich viele Regensburger bei der Alarmmitteilung eines erneuten Bombenfunds in Regensburg gedacht haben. Doch dieses Mal bietet die Evakuierung für die Sprengung eine Premiere:

Erstmals müssen die Insassen der JVA in Regensburg verlegt werden.