Bilanz der Oberfranken-Ausstellung in Hof

06.10.2014 – Die 76. Oberfranken-Ausstellung in der Hofer Freiheitshalle ist zu Ende gegangen. In den 9 Tagen haben insgesamt etwa 50.000 Menschen die Ausstellung besucht – 10.000 weniger als vor 2 Jahren. Der Umsatz bleibt jedoch stabil, da die Besucher mehr gekauft haben als beim letzten Mal. 2016 will der Veranstalter vor allem das Handwerk und den Handel wieder mehr einbinden. Quelle: TV Oberfranken