Beziehungsdrama in Fürth: Mann stürzt sich aus dem 5. Stock

Schock am Sonntagvormittag im Fürther Stadtteil Ronhof:

Ein 49-jähriger Mann stürzt sich aus dem 5. Stock eines Mehrfamilienhauses.

Was war passiert? Tags zuvor hatte er seine Ehefrau mit einem Küchenmesser schwer verletzt, draufhin selbst den Rettungsdienst verständigt. Da er die Tat einräumte, kam er wieder auf freien Fuß. Am Sonntag Vormittag nahm er sich dann selbst das Leben.

Quelle: Franken Fernsehen