Betriebsunfall in Schweinfurt: Mann in Müllpresse zerquetscht

Am Mittwochmorgen ist ein 57-jähriger Angestellter des städtischen Bauhofs in Schweinfurt bei einem Betriebsunfall auf tragische Weise ums Leben gekommen.

Der Mann war mit Reinigungsarbeiten an seinem Müllfahrzeug beschäftig und geriet aus bislang noch ungeklärter Ursache in die Presse des Müllfahrzeugs und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Kriminalpolizei Schweinfurt übernommen.

Quelle: TV touring