„Bestellte Wahrheiten“

Seit zwei Jahrzehnten wird die Einflussnahme von PR und professioneller Öffentlichkeitsarbeit auf den Journalismus heiß diskutiert.

Man spricht von gegenseitigen Abhängigkeiten, aber auch von Einflussnahme auf die unabhängige Berichterstattung.

Uwe Brückner hat zu diesem Konfliktfeld einen Medienprofi befragt.