Berlin: Hans-Peter Friedrich ist neuer Bundestagsvizepräsident

Am heutigen Dienstag (24. Oktober) kam der 19. Deutsche Bundestag zum ersten Mal nach der Bundestagswahl in Berlin zusammen und wählte in seiner ersten konstituierenden Sitzung den Hofer Hans-Peter Friedrich (CSU) zu einem der insgesamt sechs Stellvertreter hinter dem neuen Präsidenten Wolfgang Schäuble.

Friedrich erhielt die meisten Stimmen aller Kandidaten.

Quelle: TV Oberfranken