Bayerisches Integrationsgesetz: Sondierungsgespräche der Parteien

Bayern wird ein Integrationsgesetz bekommen. Um dies schnellstmöglich auf den Weg zu bringen, lud die bayerische Staatsregierung heute die Oppositionsparteien zu einem Sondierungsgespräch.

Das künftige Gesetz soll Einwanderer gleichermaßen fördern und fordern. Für nicht integrationswillige Ausländer soll es nach Meinung der Regierung Sanktionen geben.

Hierüber und auch über den Begriff der „Leitkultur“ gab es bei den Parteien durchaus ganz unterschiedliche Positionen.

Quelle: muenchen.tv