Bayerische Armutskonferenz in Nürnberg

30.07.2014 – In Nürnberg fand heute die siebte bayerische Armutskonferenz unter dem Motto „Wohnen – ein Menschenrecht“ statt. Eine bezahlbare Wohnung zu finden sei mittlerweile nicht mehr nur ein Problem der ärmeren Schichten, sondern der breiten Bevölkerung, vor allem in großen Ballungsräumen, so der Tenor der Expertenrunde. Hauptgrund: Die rasant steigenden Mieten. In den letzten 10 Jahren sind allein in Nürnberg die Mieten um mehr als 20% gestiegen. Quelle: Franken Fernsehen