Banküberfall bei „Aktenzeichen XY ungelöst“

Im Herbst vergangenen Jahres wurde die Sparkasse in Bernhardswald überfallen. Vom Täter – keine Spur. Er ist etwa 70 Jahre alt, etwa einen Meter 70 groß,  trug eine Jeans, ein blaues Hemd und eine goldene Halskette. Insgesamt wirkte er ungepflegt.

Gestern Abend war der Fall Thema in der ZDF-Fernsehsendung „Aktenzeichen XY ungelöst“. Die Polizei erhofft sich hierdurch neue Hinweise und Erkenntnisse zum Fall.

Quelle: TVA Ostbayern