Autofackler von Regensburg: 3 Jahre Haft

13.10.2014 – Seit Mitte Mai steht der 47-jährige Michael A. vor dem Regensburger Landgericht. Er soll von Januar bis Ende April des letzten Jahres Luxuskarossen in Brand gesteckt haben. Die Polizei konnte ihn nach einem Brand Ende April festnehmen. Es folgte eine aufwendige Beweiserhebung vor Gericht. Heute Nachmittag fiel das Urteil. Quelle: TV Aktuell